CARMEN KORN
TOD EINES KLAVIERSPIELERS
KRIMINALROMAN


In Hamburg werden in unregelmässigen Abständen 7 junge blonde Frauen erwürgt. Ihre Lebenswege weisen Ähnlichkeiten auf. Der Mörder hinterlässt jeweils tätowierte Buchstaben am Hals seiner Opfer. Diese Male ergeben aneinandergefügt ein Wort, das 2 privat ermittelnde Freunde auf die Spur des Mörders führen könnte. Beide leben in etwas ungewöhnlichem Umfeld und einem nicht ganz problemlosen Freundes- und Bekanntenkreis. - Subtiler Psychothriller.

Taschenbuch, 219 Seiten

Erschienen: 2004

>> zurück zur Auswahl

Zustand: Leseexemplar, übliche Gebrauchsspuren • Preis: 5,00 € zzgl. Versandkosten

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!